Allgemein

Rezept-Tipps aus Bad Wilhelmshöhe

Petra Nagel (Text) · Jörg Lantelmé (Fotos) · Entnommen dem „Wilhelm XIX“ (2019)

Käse gut, alles gut!

Andrea Schrader von Annes Käsetheke präsentiert ein Fondue-Rezept für lange Winterabende.

Andrea Schrader von Annes Käsetheke in der Wilhelmshöher Allee 289 zeigt die wichtigsten Zutaten für ihr Fondue-Rezept: Richtig würzige Käsesorten. Von links nach rechts haben wir hier: Appenzeller, Vacherin und Greyerzer. Versteht sich von selbst, dass sich diese und noch viel mehr leckere und ausgefallene Käsesorten – neben vielen anderen Spezialitäten – in Annes Käsetheke wiederfinden.

Zubereitung: Den Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben. Den Käse langsam erhitzen bis der Käse vollständig geschmolzen ist. Den Wein langsam hinzufügen. Wichtig: Ständig rühren, am besten in Achtform, damit sich der Käse gleichmässig löst. Eventl. Kirschwasser unter die Masse rühren. Käsefondue auf den Rechaud stellen und die Temperatur so einstellen, dass der Käse nicht kocht. Fertig! Bon appetit!

Zutaten: Pro Person ca. 200g geriebenen Käse Vacherin Fribourgois, Appenzeller oder Emmentaler und Höhlen Gryere 1 Knoblauchzehe wenn man mag: 100 ml Weisswein 1 Schnapsglas Kirschwasser

Annes Käsetheke – Käse · Bistro · Feinkost · Wein · Frühstück · Mittag · Kaffee · Süsses · Snacks… Wilhelmshöher Allee 289 – 34131 Kassel
_____________________________________________________

Ein Dessert mit  Pfiff und Marsala
Italienisches Tiramisu im Eiscafé Frare Wilhelmshöher Allee 274

Italienisches Tiramisu, mit einem Lächeln serviert, versüßt jeden Winter-Tag… Lea Machieski ist die Partnerin von Antonino Polizzi, (im Hintergrund zu sehen) Inhaber des Eiscafé Frare an der Wilhelmshöher Allee 274, sie präsentiert hier Tiramisu im Glas. Seit kurzem gehört Tiramisu in das kulinarische Programm des Eiscafés.

Antonino Polizzi verrät die klassische Zutatenliste für sein italienisches Lieblings-Tiramisu (ohne Mengenangabe): Mascarpone – cremiger Doppelrahmkäse mit einem Fettgehalt von mindestens 80 Prozent. Kalorien müssen sein… Löffelbisquit Espresso Sahne Amaretto – Likör mit marzipanähnlichem Geschmack. Marsala – ein Likörwein, der seinen Namen von der sizilianischen Hafenstadt Marsala hat Zucker Eier …mit Liebe zubereiten, mit viel Kakao bestreuen und mit Hingabe genießen!

Eis-Cafe Frare · Wilhelmshöher Allee 274 · 34131 Kassel

_____________________________________________________

Ein Winter-Rezept von Yves Rusch Chef des Matterhorn-Stübli

Rumpsteak mit Röstzwiebeln auf Tomatenbohnen an Portweinjus und Rösti

Zubereitung: Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten in der Pfanne anbraten. Bei 180 Grad Celsius im Ofen auf die gewünschte Garstufe zu Ende garen. Etwas Butter in einer großen flachen Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln beigeben, andünsten, dann Bohnen und Tomatenwürfel dazugeben. Das Tomatenpüree beigeben und mit Weißwein ablöschen. Flüssigkeit reduzieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Zwiebelringe melieren und in reichlich Sonnenblumenöl
goldgelb frittieren. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ankochen, dass sie in der Mitte noch fest sind. Abkühlen lassen, die Kartoffeln dann in dünne Streifen reiben. In einer heißen Pfanne mit etwas Butter zu goldenen Talern braten. Kalbsjus aufkochen, mit Portwein abschmecken und einreduzieren lassen. Die Rösti auf eine Seite des Tellers anrichten, die Tomatenbohnen davor legen, das Steak in 5 gleiche Stücke schneiden, auf den Bohnen anrichten, mit den Zwiebeln und der Sauce garnieren.

Zutaten für 4 Personen:
4 Rumpsteaks (ca. 250gr)
1 Packung feine Bohnen
2 Tomaten entkernt und fein gewürfelt
1 Teelöffel Tomatenpüree
½ Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt
2 Zwiebeln in feine Ringe geschnitten
600 Gramm festkochende Kartoffel
0,3 Liter Kalbsjus Portwein und Weißwein zum Abschmecken

Matterhorn-Stübli
Wilhelmshöher-Allee 326 · 34131 Kassel

 

 

 

Diskussion

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht zugelassen.

Kommentare geschlossen.

Ab sofort finden Sie uns auch bei

Der neue Wilhelm online

Einkaufsgutschein

Ab sofort in Bad Wilhelmshöhe erhältlich und in vielen Geschäften einlösbar! Ideal als Geschenk!

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen