Allgemein

Dezember 2015 – Veranstaltungen in Bad Wilhelmshöhe

1215

Mandolinenmusik hat einen besonderen „Schmelz“. Das liegt am Tremolo, also daran, dass die acht Saiten einer Mandoline sehr schnell mit einem Blättchen, dem Plektron, angespielt werden.

Das Kasseler Mandolinen Orchester unter der Leitung von Manfred Streckenbach bringt feierliche und weihnachtliche Lieder zu Gehör. Bei einigen können Sie mitsingen und dabei dann musikalisch „durch den weißen Winterwald wandern“.

Zeit: 16.00 Uhr
Ort: Restaurant Haus I

Veranstalter:
Mundus -Senioren-Residenz Kassel
Bad Wilhelmshöhe
Wilhelmshöher Allee 319
34131 Kassel

+ + +

Dienstag, 15. Dezember 2015

Kunst der Gegensätze
Die Geburt Christi in der Kunst des Abendlandes

Bilder-Vortrag von Dr. Ellen Markgraf

Giotto – Die Geburt Christi, Scrovegni-Kapelle, um 1303 – 07 / wikimedia

Mit Weihnachten sind wir am Ende des Jahres und doch wieder am Anfang: Ein Blick auf die biblischen Hintergründe von Weihnachten und ihre künstlerischen Umsetzungen sind eine gute Einstimmung auf das Fest. Die Geburtsszene im Wildunger Altar von Conrad von Soest oder die Darstellung des Ereignisses aus der Sicht von Emil Nolde aus dem Kontext seines Passionsaltares sind, obwohl bekannt, doch immer wieder neu zu entdecken.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Kunstvortrag
Vortragender: Dr. Ellen Markgraf, Kunsthistorikerin und Fotografin

Veranstalter:
Augustinum Kassel
Im Druseltal 12
34131 Kassel

+ + +

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Das Leben im Augustinum

Adventliche Hausführung

Wir freuen uns, Ihnen das Augustinum in Kassel-Bad Wilhelmshöhe vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie allen Komfort für ein erfülltes Leben: Einfach und bequem können Sie einkaufen, zum Arzt gehen, zwischendurch den einen oder anderen Kurs besuchen oder im Cafe-Restaurant mit Freunden zusammensitzen. Unsere Kulturabende sind willkommene Anlässe für Austausch und Begegnung. Verschiedene Wellness- und Fitness-Programme, individuelle Pflege auf höchstem Niveau und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Küche tragen dazu bei, dass unsere Bewohner sich rundum wohlfühlen.

Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit bei unserer adventlichen Hausführung, alles über ein selbstbestimmtes Leben und gut betreutes Wohnen zu erfahren. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie die adventliche Atmosphäre im Augustinum, mit

· Hausführung und Besichtigung von Appartements,

· informativen Gesprächen bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Überzeugen Sie sich selbst:
Das Augustinum Kassel bietet alles, was das Leben im Alter angenehm macht!

Ort: Foyer
Uhrzeit: 14:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Hausführung
Vortragender: Jutta Wittig, Vertriebsreferentin

Veranstalter:
Augustinum Kassel
Im Druseltal 12
34131 Kassel

_ _ _

„Schon bricht das helle Licht herein“

Adventssingen mit dem Singkreis des Augustinum und dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses

Leitung: Schwester Helga Mantels

…verkündet Du bist nun nicht mehr allein.“

Unter diesem Motto lädt der Singkreis des Augustinum mit dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses unter der Leitung von Schwester Helga Mantels zum Zuhören und Mitsingen ein. Adventlich-weihnachtliche Lieder wie „Es ist ein Ros entsprungen“ oder die „Pastorale“ von Arcangelo Corelli erklingen und stimmen auf die festlichste Zeit im Jahreskreis ein. Also – nun singet und seid froh!

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Mitmachkonzert
Vortragender: Singkreis des Augustinum und dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses

Veranstalter:
Augustinum Kassel
Im Druseltal 12
34131 Kassel

_ _ _

Bad Wilhelmshöher Begegnungen zu Füßen des Herkules
„Märchen und andere Alltagsgeschichten“

Lesung: Petra Nagel,  Musik: Welf Kerner (Gesang; Akkordeon)

Gerade richtig zur Weihnachtszeit setzt Thomas Kus, Chef vom Bettenhaus Damm in Bad Wilhelmshöhe, seine Idee in die Tat um: „Ich will unser Haus regelmäßig zu einem Haus der Begegnungen machen. Kleine, feine Veranstaltungen rund um Kultur aus und in Bad Wilhelmshöhe. Zusammen mit Petra Nagel will ich in unserem schönen Stadtteil einen Ort für Begegnungen schaffen. “ Das können Abende mit Musik, aber auch Gespräche oder Lesungen sein.
Gestartet wird mit einer musikalisch untermalten Lesung. Journalistin und Autorin Petra Nagel unterhält mit ihren Geschichten aus dem Alltag: Augenzwinkernd, manchmal märchenhaft, immer dicht am Alltag. Musiker Welf Kerner steigt musikalisch ein, mit Gesang und Akkordeon, mit Witz und Tiefgang.
Alle, die kurz vor Weihnachten in angenehmer Atmosphäre Entspannung suchen, sind herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Lesung gibt es noch ein kleines, gemütliches Beisammensein. Der Eintritt ist frei. Eintrittsspenden kommen einer Kasseler sozialen Einrichtung zugute. Anmeldung wird erbeten  unter Tel.: 05 61 – 6 42 89, oder per Mail: info@betten-damm.de.

ab 19:00 Uhr

Veranstalter:
Bettenhaus Damm
Wilhelmshöher Allee 264
34131 Kassel

_ _ _

DAS TRAUMLIED DES OLAV ÅSTESON

Ein norwegisches mittelalterliches Volksepos über die Erlebnisse des „Olav Åsteson“, der von Weihnachten bis Epiphanias in einen tiefen Schlaf fiel und nach dem Erwachen davon berichten konnte.

Gesungen auf den originalen Melodien in norwegischer und deutscher Sprache

Nicoline Hake – Gesang

20.00 Uhr   Konzert
Eintritt frei – Spende willkommen
Anthroposophisches Zentrum Kassel
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel

+ + +

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Das Leben im Augustinum

Adventliche Hausführung

Wir freuen uns, Ihnen das Augustinum in Kassel-Bad Wilhelmshöhe vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie allen Komfort für ein erfülltes Leben: Einfach und bequem können Sie einkaufen, zum Arzt gehen, zwischendurch den einen oder anderen Kurs besuchen oder im Cafe-Restaurant mit Freunden zusammensitzen. Unsere Kulturabende sind willkommene Anlässe für Austausch und Begegnung. Verschiedene Wellness- und Fitness-Programme, individuelle Pflege auf höchstem Niveau und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Küche tragen dazu bei, dass unsere Bewohner sich rundum wohlfühlen.

Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit bei unserer adventlichen Hausführung, alles über ein selbstbestimmtes Leben und gut betreutes Wohnen zu erfahren. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie die adventliche Atmosphäre im Augustinum, mit

· Hausführung und Besichtigung von Appartements,

· informativen Gesprächen bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Überzeugen Sie sich selbst:
Das Augustinum Kassel bietet alles, was das Leben im Alter angenehm macht!

Ort: Foyer
Uhrzeit: 14:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Hausführung
Vortragender: Jutta Wittig, Vertriebsreferentin

Veranstalter:
Augustinum Kassel
Im Druseltal 12
34131 Kassel

+ + +

 

Diskussion

Keine Kommentare zu “Dezember 2015 – Veranstaltungen in Bad Wilhelmshöhe”

Hinterlassen Sie einen Kommentar


"Touristen haben in Bad Wilhelmshöhe Platz zum Bummeln und Flanieren. Bad Wilhelmshöhe ist Kunst- und Kulturstandort, Stadtgeschichte ist in vielen Ecken lebendig und sichtbar, die medizinische Versorgung ist hervorragend."
Ihr Siegfried Putz,
Vorsitzender der IGW

Ab sofort finden Sie uns auch bei

Der neue Wilhelm online

Einkaufsgutschein

Ab sofort in Bad Wilhelmshöhe erhältlich und in vielen Geschäften einlösbar! Ideal als Geschenk!

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen